• Soziales Engagement

  • Prävention & Gesundheit

  • Spass am Sport

  • Werthaltige Bewegungsprogramme

Sportport - Über uns


Über uns

Sportport ist Anbieter werthaltiger Sport- und Bewegungsprogramme für Kinder und Jugendliche.

Wir bringen Kids in Bewegung und unterstützen Eltern, Kita-Träger und Schulen bei dieser wichtigen Aufgabe. Mit jährlich über 3.000 Unterrichtsstunden in den Grundsportarten Laufen, Radfahren und Schwimmen hat sich Sportport zum größten Anbieter im Schulsport entwickelt. Rund 30 ausgebildete Übungsleiter in 6 Bundesländern vermitteln Spaß an Bewegung und sportliche Werte, fördern Gesundheitsbewusstsein und die Teilhabe aller Kinder und Jugendlichen an den Programmen.

Wir sind Partner von öffentlichen Institutionen, Krankenkassen und anderen Unternehmen, die sich in den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention und CSR (corporate social responsibility) engagieren. Wir gehen neue Wege, schaffen Zugänge und sind dabei die Schnittstelle - der Port - zu Behörden, Schulen, Kita-Trägern sowie Vereinen und Verbänden. Dabei bieten wir echte Mehrwerte für alle Akteure.


Zeit für mehr Bewegung

Wissenschaftliche Studien belegen: Bewegungsmangel und Übergewicht nehmen stetig zu - mit dramatischen Folgen für unser Gesundheitssystem. Bereits kleine Kinder werden schon zu „Sitzkindern“ erzogen, ihr Bewegungsraum zunehmend eingeschränkt. Kitas, Schulen und Vereine können diesen Mangel nicht weitreichend ausgleichen. 25% des Sportunterrichts an deutschen Schulen fällt aus. 50% des Sportunterrichts an Grundschulen wird fachfremd unterrichtet.

Die Förderung von Bewegung und Sport hat eine hohe, gesellschaftliche Relevanz, die mehr Partner braucht. Dafür setzen wir uns ein.

Sportport GmbH

Unser Angebot

Sportport bietet das gesamte Leistungsportfolio für Sport- und Bewegungsprojekte aus einer Hand.

Dabei arbeiten wir immer partnerschaftlich, werthaltig, transparent, altersgerecht und wissenschaftlich fundiert.

Als Partner von Krankenkassen sind wir Experte für präventionsgerechte Programme in den Lebenswelten Schule und Kita im Rahmen des gesetzlichen Präventionsauftrags gemäß §20a SGB.


Sportport GmbH

UNSERE PROJEKTE

  • ALLE
  • KITA
  • SCHULE

Cycle2gether

MEHR

VATTENFALL

Vattenfall Cycle2gether

Kids World Triathlon Hamburg

MEHR

Event für Schulen

Kids World Triathlon Hamburg

TRI-AKTIV Kids

MEHR

BKK Mobil Oil

TRI-Aktiv

Kita Rad Aktiv

MEHR

Elbkinder / BARMER

Kita Rad Aktiv

Vattenfall Basketball Akademie

MEHR

VATTENFALL

Vattenfall Basketball Akademie

UNSER TEAM

FRANK BERTLING

GESCHÄFTSFÜHRER

Frank Bertling ist seit 25 Jahren Sportmanager. Ab 2001 verantwortete er als Geschäftsführer der Upsolut Event GmbH (später: Lagardère Unlimited Events Germany) sämtliche nationale Großevents wie die Vattenfall Cyclassics mit insgesamt 22.000 Teilnehmern jährlich sowie den ITU Hamburg Triathlon und die Triathlon-Weltmeisterschaften. Er entwickelte in dieser Zeit erfolgreiche Aktivierungsmaßnahmen im Schul- und Nachwuchsbereich für unterschiedliche Sponsoren. 2015 gründete er gemeinsam mit Fredrik Tychsen Sportport.

FREDERIK TYCHSEN

GESCHÄFTSFÜHRER

Bei Frederik Tychsen trifft es wirklich zu: Er hat seine Sport-Passion zum Beruf gemacht. Der ehemalige Leistungssportler leitete acht Jahre lang das Schul-Engagement von Vattenfall mit dem Projekt „Radsport an Hamburger Schulen“. Im Jahr 2014 folgte „TRI-AKTIV“ – das Präventionsprojekt der BKK Mobil Oil. Als langjähriger sportlicher Leiter des Hamburger Schülertriathlons mit 4.000 SchülerInnen aus über 100 Schulen kennt er sich bestens im Schulsport aus und hält enge Kontakte. Frederik Tychsen ist lizensierter Triathlon-Trainer und engagiert sich in seiner Freizeit als Landestrainer beim Hamburger Triathlon Verband für den Nachwuchs.

CORINNA SCHMIDT

PROJEKTLEITUNG

Corinna Schmidt ist Organisationsprofi. Als langjährige Projektleiterin bei Upsolut Event GmbH steuerte sie die Kommunikation, die Organisation und die Budgetierung von komplexen Großsportevents. Die Entwicklung von erfolgreichen Kooperationen mit einer Vielzahl von Unternehmen sowie die detailgenaue Umsetzung waren und sind ihr Thema.

Team
Stimmen

STIMMEN

..unserer Partner, Kunden und Teilnehmer

  • Mario Heise
    "Spaß am vielseitigen Ausdauersport Triathlon zu vermitteln und Kinder zu mehr Bewegung zu motivieren: Das sind die Ziele unseres Präventionsprogramms TRI-AKTIV Kids, bei dem uns Sportport als Ideengeber und kompetenter Partner in der Umsetzung bereits seit dem Start im Jahr 2014 zur Seite steht. Heute ist TRI-AKTIV Kids eine etablierte Initiative und eine Erfolgsgeschichte, die wir zusammen mit Sportsport noch viele Jahre fortschreiben möchten"

    Mario Heise — Vorstandsvorsitzender der Betriebskrankenkasse Mobil Oil

  • Olaf Lietz
    "In einer Metropole haben Kinder oft nicht die Möglichkeit, das Radfahren zu üben und bis zur Einschulung auch sicher zu beherrschen. Diese Lücke kann Rad Aktiv nun für viele Kinder der Elbkinder-Kitas schließen. Im Kita-Alter werden gesundheitsförderliche Verhaltensweisen entscheidend beeinflusst und geprägt, deswegen helfen wir gerne dabei, dieses tolle Projekt zu ermöglichen."

    Olaf Lietz — Hauptgeschäftsführer der BARMER

  • Pieter Wasmuth
    "Vattenfall engagiert sich in Hamburg traditionell im Sport- und Sozialbereich, besonders in der Jugendförderung. Die außergewöhnlichen und innovativen Konzepte von Sportport unterstützen uns, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und speziell Kinder zu mehr Sport zu bewegen."

    Pieter Wasmuth — Generalbevollmächtigter der Vattenfall GmbH für Hamburg und Norddeutschland

  • Elbinselschule
    … wir sind die Elbinselschule und haben vor kurzem auch den Zuschlag für eine eurer AGs bekommen. Wir sind sehr froh darüber und hoffen, dass wir Basketball dadurch noch mehr in den Schulalltag einfließen lassen können. … Die Kinder lieben die Sportart, und dass wir jetzt die kindgerechten Bälle und die echt schicken Leibchen haben, ist super. Vielen Dank dafür!

    Martin Meißner — Lehrer Elbinselschule, Hamburg

  • Marvin Willoughby
    Bei der Suche nach einem neuen Partner für die Hamburg Towers und der Gründung der Vattenfall-Basketball-Akademie hat uns Sportport sehr geholfen. Durch unsere Kooperation mit Sportport haben wir jetzt die Chance, die Basis für Basketball in Hamburg erheblich zu verbreitern.

    Marvin Willoughby

  • Herbertgymnasium
    Lieber Herr Tychsen, bei uns am Herbartgymnasium Oldenburg läuft jetzt seit zwei Wochen das Triathlon-Projekt und wir - Schüler und Lehrer - sind schwer begeistert!

    Katrin Jökel — Lehrerin Herbart-Gymnasium, Oldenburg

  • Hamburger Schulbehörde
    … Sie und Ihre Sponsoren haben mit Ihrem Engagement einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Ergänzung und Bereicherung des Sportunterrichts geleistet … Die große Nachfrage nach Ihren Kursen in den Schulen zeigt den hohen Stellenwert, den Ihre Arbeit einnimmt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und die Fortführung Ihrer Projekte an Hamburger Schulen und sehen weiteren Ideen mit hohem Interesse entgegen.

    Thomas Mühlbach — Fachreferent Hamburger Schulbehörde

  • Elbkinder
    "Rad Aktiv ist eine echte Bereicherung für unser Kita-Brückenjahr. Unsere Vorschulkinder können sich auf dem Rad spielerisch ausprobieren, Radfahren lernen und üben. So entwickeln sie ganz nebenbei Freude an der Bewegung und vor allem Selbstbewusstsein. Die Resonanz der Mädchen und Jungen, ihrer Eltern und Erzieher ist sehr positiv. Wir freuen uns, dass wir dieses Angebot zusammen mit unseren Partnern ermöglichen können."

    Dr. Franziska Larrá — Geschäftsführerin, Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH

KONTAKT