Kita Rad Aktiv

Elbkinder / BARMER

Viele Kinder im Grundschulalter können nicht sicher Radfahren. Kita Rad Aktiv ist das Bewegungsprogramm zur Förderung von Radfahren für Kinder im Vorschulalter. Das Programm wurde von uns konzipiert und ab 2017 in Kooperation mit der Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH an 36 Kitas erfolgreich durchgeführt. Finanzielle Unterstützung leistet die BARMER als Maßnahme für Prävention.

In fünf Übungseinheiten à 90 Minuten vermitteln Übungsleiter den sicheren Umgang mit dem Fahrrad spielerisch und helfen beim Erlernen des Radfahrens. Auf dem Programm stehen vielfältige Übungen zur Gleichgewichts- und Orientierungsschulung, zum Anfahren, Lenken und Bremsen sowie die Vermittlung der richtigen Rad- und Helmeinstellung und erster Verkehrsregeln. Kinder, die kein eigenes Rad oder einen passenden Helm besitzen, erhalten ein Leihrad und einen Helm von unserem Radpartner B.O.C.

Eine Begleitbroschüre informiert Erzieher und Eltern umfassend über die Bedeutung des Radfahrens für und mit Kindern sowie über alles Wissenswerte. Wir lieferten das Konzept und die Inhalte.

Ab 2018 wird Kita Rad Aktiv auch an den 20 Kitas des DRK im Landkreis Stade durchgeführt. Präventionspartner hier ist die BKK Mobil Oil. Die große positive Resonanz von Kindern, Erziehern, Eltern, Trägern und Partnern zeigt den hohen Wert und das Potential des Programms. Eine bundesweite Ausweitung ist in Planung.

Logo Elbkinder
Mehr [externe Seite]

Logo Barmer
Mehr [externe Seite]

Download PDF Download Elbkinder Rad Aktiv Broschüre

  • Kita Elbkinder
  • Kita Elbkinder
  • Kita Elbkinder
  • Kita Elbkinder